30 min zeit für..?

heute kam die oma, hat sich den igel umgeschnallt und ist raus in den regen mit ihm…herr schinken und meine wenigkeit hatten so knappe 30 min zeit GANZ FÜR UNS ALLEIN! wow – das gabs seit tag x nicht mehr…

tja und was macht man dann als sich selbst in letzter zeit ziemlich vernachlässigendes paar? genau: geschirrspüler ausräumen, bad putzen, wäsche inne maschine schmeißen, aufräumen…

dumm. aber notwendig. zeit ist kostbar.

 

in diesem sinne bewege ich jetzt mal meinen un-tracy-mäßigen-hintern richtung wäscheständer und dann gehts so schnell wie möglich ins bett, arghs…

 

 

und über den sommer muss ich ja wohl nix sagen, oder? ich bleibe konsequent in kurzen hosen, bis september, auch wenns schneit!

Advertisements

Was sagst Du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s