ich kriege nie genug (vom leben)

…ist ein ätzendes lied.

da ich noch mehr ätzendes co2 durch einen baum vertilgt wissen möchte, lasse ich mir noch einen baum pflanzen.
(ich hab ja leider keinen garten, sonst würde ichs selber tun!)
dafür gibts nochmal einen artikel, damit ich sicher gehen kann, dass es funktioniert.
(nicht, dass die beiden aktionen sich ausschließen oder so und dann am ende gar nichts gepflanzt wird..)

„i plant a tree“ (da sindse wieder) pflanzen nämlich auch für ITSTH bäume.
wieder das gleiche system: ein server verbraucht strom, dadurch wird co2 ausgestoßen, ein baum neutralisiert das ganze. (zumindest, wenn man nicht mehr als 15.000 klicks pro monat hat…und bis dahin ist nochn weilchen ;))
und auf deren homepage (klick den button in der sidebar) kann man sich sogar aussuchen, welchen.
ich habe mich für eine eiche entschieden, weil die so schön typisch deutsch ist.

ach nee, ich bin ja eher von der „nie wieder deutschland“-fraktion.
also dann: eichen sind hübsch anzuschauen, man kann mit eicheln toll basteln und mir fällt auch immer gleich die geschichte ein, weshalb eichen so zerfurchte blätter haben. (außerdem hatte ich mal einen „schwarm“ der so hieß, aber das hat nichts mit meiner heutigen wahl zu tun.)

und nun meine lieben: pflanzt los, was das zeug hält!

Advertisements

Was sagst Du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s