wickeln, windeln, wegwerfen.

arte-doku
hab sie selber noch nicht gesehen, dachte aber findet hier sicher noch einige interessenten 😉

Advertisements

5 Gedanken zu “wickeln, windeln, wegwerfen.

  1. Unsichtbar schreibt:

    hab ich gestern abend mit meinem mann geguckt, was zur folge hat das er plötzlich über stoffwindeln nachdachte. nach dem ich vor über einem jahr wochenlang auf ihn eingequatscht hatte ohne erfolg. lohnt sich also wenn mensch wen überzeugen möchte. ansonsten typisch arte halt…

  2. Mama im Wachstum schreibt:

    Habe sie gesehen, sehr beeindruckend gemacht. Wir verwenden waschbare Popolini-Windeln und hatten das Glück, dass die Stadt Wien die Anschaffung wirklich großzügig unterstützt. Mein Mann ist aber auch erst seit dieser Doku zu 100% überzeugt, dass es der richtige Weg ist. 🙂 Danke Arte.

  3. moody2366 schreibt:

    Hab sie auch gesehen und war total geflasht von der chinesischen Variante 😉 Der Rest: Erschreckend. Ich geh aber trotzdem am ehesten mit der Feministin: Es wird Zeit, dass jemand ökologisch einwandfreie Einmalwindeln erfindet. Kann doch nicht so schwer sein. Und interessant fand ich auch die Mutmaßungen des Arztes: Inwiefern beeinflussen die Super-Absorber-Windeln das Alter des „natürlichen“ Trockenwerdens eines Kindes?

  4. catzenkind schreibt:

    ich fand es wenig überraschend und hatte mir ein bisschen mehr erhofft, aber ist wahrscheinlich so, wenn man in der materie sowieso schon drin ist, weil man sich eben auch für irgendeine wickelphilosophie entschieden hat. Sicherlich gut, alternativen zu den wegwerfwindeln ein forum zu geben, damit die in erinnerung bleiben und vielleicht doch den ein oder anderen von pampers abhalten können

  5. kraehenmutter schreibt:

    so, jetzt hab ich die doku auch geguckt.
    fand sie leider etwas langweilig, also wenn man sich nen bisschen mit dem thema beschäftigt hat, kam irgendwie so rein gar nichts neues.
    hatte auf die ultimative erleuchtung gehofft…wie auch immer die aussehen sollte..(ja, windelfrei ich weiß. aber der zug ist abgefahren.)
    interessant fand ich es frau badinter und julia dibbern mal „live“ zu sehen…das wars aber schon.
    aja und dass pampers so einen abartigen marktanteil hat, hätte ich nicht gedacht..hab heut gleich mal wieder die „guten“ bio-windeln gekauft 😉

Was sagst Du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s