wo sind all die kinder hin?

..frag ich mich.
morgens, halb fünf in deutschland: wenn ich ausm fenster gucke, ist nur im hausprojekt schräg gegenüber licht an.
wohnen die anderen kinder alle nach hinten raus?

kann doch nicht sein, dass der igel der einzige frühaufsteher im kinderreichen szene-viertel ist…

Advertisements

3 Gedanken zu “wo sind all die kinder hin?

  1. wortmutter schreibt:

    Ich sags icht gerne, aber ich halte es für möglich dass manche Kinder tatsächlich länger schlafen…
    You know-gut schlafen is hier nicht, aber netterweise länger als dein (ichglaubeskaumbaldzweijahrealtwerdender) Sohn.

  2. wortmutter schreibt:

    Naja WIR sind da auch nicht die Einzigen. 😉
    Bei uns geht der Tag locker zweieinhalb Stunden später los.
    Aber dafür hab ich Besoffene und so um die Zeit zu bieten. Ein Blick aus unserem Fenster bietet selten menschenleere Straßen.

Was sagst Du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s