whats next?

letzte woche erst schleppe, jetzt wurde gestern krätze „diagnostiziert“…wir sind also in dauerquarantäne.
sowohl der krätze-erprobte herr schinken als auch ich glauben das aber nicht und schmieren erstmal kein teufelszeug.
nun wasche, öle, bade ich den kerl, stelle kräuterauszüge her, wechsle wäsche im akkord und stille, stille, stille die ganze nacht das unruhige kind. achso ja und arbeiten geh ich natürlich nebenbei auch noch.
die nächte sind dauerhaft scheiße und ich zweifle mal wieder an allem und vor allem an meinen kräften und fähigkeiten.

für mich kaum auszuhalten, jetzt gerade alleine zu sein, ohne sich nachts/morgens mal abwechseln zu können, befürchtungen teilen zu können, gemeinsam zu rätseln.

7 Gedanken zu “whats next?

    • kraehenmutter schreibt:

      Eben das war ja auch unsere überlegung! nur weil der kindsvater so aussieht, wie er aussieht, heißt das ja nicht, dass das kind völlig unkontrollierte sozialkontakte hat..und sollte es im unmittelbaren umfeld krätze geben, hätten wir das sicher mitbekommen.

  1. steph schreibt:

    boah, ich kann das total nachvollziehen- mit dem unterschied, dass ich noch nicht wieder arbeite. aber den ganzen rest. mit schwindenden kräften und dem gefühl, damit alleine zu sein.
    wie scheiße, dass wir in so einer individualistischen gesellschaft leben und nicht ne großfamilie oder nen ganzen haufen nachbarsfrauen um uns rum haben…
    ich drück dir die daumen, dass bald alles wieder gut wird.

    • kraehenmutter schreibt:

      ich danke euch allen für die genesungswünsche! es war natürlich keine krätze, sondern ganz banale windpocken. ich bin heilfroh, kein teufelszeug geschmiert zu haben, sondern dass wir wirklich mit aggressivem abwarten und meinem kräuterzauber hingekommen sind.
      nächste woche haben wir u7, bin gespannt, wie die reaktion darauf ist, dass wir assi-eltern nicht auf die ärzte gehört haben.
      ich freu mich auf mai, da können wir dann endlich den arzt wechseln!

Was sagst Du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s