stell dir vor es ist krieg…

eigentlich sollte ich sachen packen, adresslisten erstellen, checklisten abhaken und früh ins bett gehen.

stattdessen bin ich wie gelähmt von den bildern und videos aus der türkei.
mir wird so schlecht beim ansehen.
wie kann das sein?
im 21.jahrhundert.
ich weiß, dass dies nichts speziell mit der türkischen regierung zu tun hat, dass ähnliche szenen sich in vielen anderen ländern seit jahren täglich abspielen und einfach nicht im internet verbreitet werden.
das diese bilder auch aus deutschland kommen könnten.
gerade deshalb verstört es mich vermutlich, wie auch so viele andere menschen.
weil es quasi um die ecke ist, in einem „zivilisierten“, demokratischen land.

ich würde so gern unterstützen, helfen.
auf die straße würde ich feige wurst mich natürlich nicht trauen, denn hey: ich will leben.
so viele türkische staatsbürger trauen sich.
junge männer vorrangig, aber auch gesetzte ältere herren, junge und alte frauen, normalos, mit einkaufstaschen in der hand.
krass.
meinen tiefsten respekt an all jene „marodeure“: menschen, die ihr leben für die hoffnung auf veränderung in ihrem land riskieren.

Was sagst Du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s