vornehme zurückhaltung

mal wieder ein beitrag der rubrik teenie-herzschmerz-pickel-geschichten. etwas wirr vielleicht, da noch verkatert, aber hey, so siehts nunmal im teenie-herzen aus! nachdem dieser herr zu einem 3-monatigem urlaub aufgebrochen ist, muss ich mich natürlich anderweitig umsehen (sonst wären wir natürlich schon big in love und so – liegt jetzt nur an der entfernung, dass dem…

lieber dr herbst

ja, so langsam ist mein hirn zerweicht genug, um auch solche zeilen zu schreiben. es gibt da nämlich wen, an den ich schrecklich oft denken muss. wohnt direkt bei herrn schinken um die ecke, was sehr praktisch ist, da ich ihn so zwangsläufig immer mal sehe. ach quatsch „sehen“ – ich ignoriere ihn gekonnt. laufen…