dienstag – das wochenende naht mit großen schritten!

zumindest fühlt es sich für mich so an, denn ich habe dann frei, frei, frei, frei, frei! folgende projekte sind in planung: – mit dem igel irgendeine art von „kuuuuchä“ backen, er wünscht sich das grad mehrmals täglich. (oder hat er immer wieder flashbacks seiner letzten diesbezüglichen traumata?) – salbe machen für des kindleins zerstörtes…

mitten am/im scharmützel

am wochenende waren wir mit einem teil der familie in einem ferienhäuschen. sehr, sehr hellhörig und absolut nicht kleinkindtauglich. mein (24jähriges, studentenlebenlebendes) schwesterherz wurde daher sonntag morgen gegen 7.00uhr durch zwei zimmer mit dem ersten DREI-WORT-SATZ des igels geweckt. „LIEBLINGSTANTE!?! BÄR FUNNE!!!!!“ (= chatall-inge, ich habe hier einen [unsagbar hässlichen] teddybären gefunden, möchtest du nicht…

zeit absitzen

der kerl pennt immer noch. ich will los mit ihm und warte. da er quasi jede sekunde aufwachen könnte, fange ich nichts nützliches mehr an. hm. ein abriß der letzten tage: 4,5std auf der zulassungsstelle. mein freier nachmittag. aber trotzdem geil. seit 2 tagen regnets und ich sitz in meinem warmen auto, futtere mich rund…

sonntach ahmd

das wochenende war guuuuuuut. ich war die mutter, die ich immer sein wollte. endlich mal. gut gelaunt, entspannt, liebevoll, mit zeit und nerven. ausflüge, spielplatz, kindergeburtstag, bücher angucken, zusammmen kochen, kitzeln, kuscheln. es gab keinen einzigen zusammenbruch, kein gezeter, kein gott-und-die-welt-verfluchen, kein ich-schließ-mich-jetzt-im-bad-ein. es war rundum gelungen, harmonisch, einfach schön. woran das liegt, weiß ich…

biberkacke

irgendwie hat sich das wochenende nicht gelohnt. ich habe wirklich, wirklich nichts geschafft. die laune war eher mies, weil ich auch wirklich, wirklich nichts gemacht habe. und manchmal kann frau wirklich, wirklich einsam sein. vielleicht ists auch nur der unmut, dass morgen schon wieder montag ist. zumindest unser abend war irgendwie gut: es gab zwar…

ein geleit zum wochenende

…wollte ich grad schreiben, bis mir auffiel, dass ja heut erst dienstag ist. nun gut, dann nix mit geleit. heut ist mein freier tag. ich sollte aufräumen, wäsche waschen, papierkram erledigen, telefonate führen, flyer basteln usw…stattdessen sitz ich hier völlig sinnlos, surfe, lese, kommentiere und trauere um whitney (wer findet den fehler in dieser aufzählung?)….